Mit höchster Präzision und Qualitätsprodukten zum perfekten Lackergebnis.

Farbtöne werden immer komplexer und individueller, so dass es für einen Lackierfachbetrieb manchmal eine Herausforderung sein kann, den 100-ig passenden Farbton zu bestimmen. Mit höchster Präzision, Augenmaß und jahrzehntelanger Erfahrung in der Verarbeitung von Lackfarben können wir unseren Kunden beste Lack- und Reparaturqualität anbieten. Denn am Ende zählt nur das Ergebnis und das muss perfekt sein, denn jede Unachtsamkeit wird sofort sichtbar.

Die Kosten: Die Frage “was kostet die Lackierung einer Stoßstange” ist genauso einfach zu beantworten wie “was kostet mich ein weißes T-Shirt”. Von Pauschalangeboten für 150 Euro eine Stoßstange zu lackieren, distanzieren wir uns mit unserem Meisterbetrieb ganz klar.

Wer Qualität möchte, muss auch bereit sein, für diese zu bezahlen.

Bevor ein Auftrag angenommen wird, schaut sich ein Meister das zu lackierende Teil/Fahrzeug mit dem Kunden an, um die anfallenden Aufwände (Rost entfernen, erhöhter Vorbereitungsaufwand etc.) abzuklären. Unsere Preise sind fair, transparent und individuell an den jeweiligen Auftrag gekoppelt.

Neben den reinen Arbeitsleistungen weisen wir die Kosten für das Lackmaterial immer separat aus.

So läuft die Lackierung einer Seitenwand bei uns ab.

    • Übergabe der Instandsetzungsarbeit von der Karosserie in den Lack ODER
    • Einzelteile werden in der Lackiererei direkt angenommen
    • Anschleifen der instandbesetzten Stelle ODER
    • Anschleifen der Neuteile bzw. Gebrauchtteile
    • Oberflächen werden gespachtelt
    • der Spachtel wird nochmals geschliffen – evtl. wird nochmal gespachtelt und erneut geschliffen
    • Abkleben, damit nun gefüllt werden kann
    • danach wird der Füller geschliffen
    • die gefüllerten Bereiche werden nun grundiert
    • es wird erneut abgeklebt und für die Lackierkabine vorbereitet
    • der Basislack wird aufgetragen
    • im Anschluss wird mit Klarlack eine weitere Schicht lackiert
    • Staubeinschlüsse, Dreckpickel oder Hologramme werden beim Finish wegpoliert

Die Lackierung von Autos, Möbeln oder Industrieteilen hat immer den gleichen Ablauf: Lack-Vorbreitung, Lack-Kabine und Lack-Finish. Jeder Bereich für sich muss perfekt abgeschlossen sein, um am Ende ein Qualitätsergebnis zu erzielen.