Historischer Abriss

Im Jahre 1948 gründete Willfried Matthees in der Könneritzstr. 81/83, im Südwesten von Leipzig, die „Autolackierung Willfried Matthees”. Dies war der Anfang einer lang andauernden Familientradition des Lackiererhandwerks in Leipzig.

1984 übernahm Wolfgang Böge den privaten Handwerksbetrieb als „Autolackierung Wolfgang Böge” in seine zweite Generation. Ein Ortswechsel des Firmensitzes vollzog sich 1993 an seinen heutigen Standort.

Seit dem 01.07.2001 wird dieser Betrieb als „Böge GmbH” mit zwei neuen Geschäftsführern weitergeführt. Wir blicken jetzt schon auf eine 50-jährige Tradition zurück.

Wir haben unser Unternehmen neu strukturiert und das Serviceangebot in den Bereichen Unfallinstandsetzung, KFZ-Mechanik und KFZ-Lackierung erweitert, um den gestiegenen Kundenansprüchen gerecht zu werden.

Hierbei helfen uns moderne EDV-Systeme, die uns für die Auftragsannahme und Schadenkalkulation zur Verfügung stehen. Auch unsere Betriebsausstattung passen wir ständig den wachsenden Anforderungen an Modernität an, sie ist umweltgerecht und auf dem neuesten Stand der Technik.

Das Five Star Netzwerk von Dupont ist ein europäischer Verbund von Autolackier- und Karosseriefachbetrieben, die überprüfbare Mindeststandards hinsichtlich Kundenorientierung, Qualitätsarbeit und technischer Ausstattung erfüllen.

Wir bieten Ihnen somit Erfahrung in allen Bereichen rund um die Reparatur, Instandsetzung, Karosseriearbeiten und Fahrzeuglackierung!

Und Sie? Sie profitieren davon!

Unser Firmenprofil hat Ihr Interesse geweckt? Wir stehen Ihnen für ein persönliches Gespräch jeder Zeit zur Verfügung.